BAND-MAID gehen erneut auf Welttour

Samstag, 17. Juni 2017, 18:17 Uhr Andy

Die japanische Girl-Rockband BAND-MAID genießt international große Popularität und diese ermöglicht der fünfköpfigen Band aus Japan nach ihrer Welttour im vergangenen Jahr erneut durch die Welt zu reisen.

BAND-MAID haben ihre zweite Welttour angekündigt, die sie im Herbst durch die Welt führen wird. Bisher gibt es keine konkreten Informationen, jedoch lässt ihre Japan-Tour "Moeru no? Moenai no? Docchi na no!?", die Ende September dieses Jahres beginnen wird, darauf schließen, dass sie im September durch die Welt touren werden.

Erst im Oktober vergangenen Jahres gingen BAND-MAID mit ihrer "BAND-MAID "Brand New MAID" Release Tour World Series" erstmals auf Welttour, die sie mit dem deutschen Veranstalter Weird World für fünf Konzerte nach Europa und davon zwei Mal nach Deutschland führte.

Am Mittwoch, den 19. Juli 2017 wird die zweite Major-Single "Daydreaming / Choose me" bei Crown Stones erscheinen. Die Single enthält beide Titel gebende Lieder sowie das dritte Lied "Play".

Miku Kobato an der Gitarre und als (Background)-Sängerin, Kanami Tōno ebenfalls an der Gitarre, sowie Akane Hirose am Schlagzeug und Misa am Bass starteten im Juli 2013 als BAND-MAID®. Saiki Atsumi kam im August des Gründungsjahres als Sängerin hinzu. Seit 2015 nennen sie sich BAND-MAID, ohne dem Zeichen für eine registrierte Marken. Das Debüt-Album "MAID IN JAPAN" umfasst acht Lieder und erschien am 08. Januar 2014. Erst das zweite Album "New Beginning", welches am 18. November 2015 erschien, schaffte es bis auf Platz 2 der japanischen Oricon-Album-Charts. Die Musikvideos zu den Liedern "Thrill" und "REAL EXISTENCE" zählen je über 2,5 Millionen Aufrufe. Das aktuelle Album "Brand New MAID" erschien in Japan am 18. Mai 2016 und platzierte sich an der Spitze der Oricon-Charts. Unter Vertrag steht die Band seit diesem Jahr bei Crown Stones, wo ihr viertes Album "Just Bring It" erschien und werden gemanagt von Platinum Passport, einem Subunternehmen der hiesigen AVEX Group. In Europa steht die Band beim englischen Musiklabel JPU Records unter Vertrag, die das Album "Brand New MAID" im Juni 2016 und "Just Bring It" im Februar 2017 in Europa veröffentlichten.

Auf der offiziellen Webseite unter www.bandmaid.tokyo sind weitere Informationen in japanischer und englischer Sprache zu finden. Neuigkeiten und persönliche Mitteilungen der Mitglieder werden auf Facebook und Twitter publiziert.

BAND-MAID - Daydreaming - Musikvideo:

Video © BAND-MAID / Crown Stones

Quellen: BAND-MAID | MOSHI MOSHI NIPPON

Jetzt Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * makiert.

Keine Kommentare gefunden.
Sei der Erste, der dazu etwas schreibt!

Schau dir auch das an!