REALive präsentiert universe-Sänger haru mit erster Europa-Tour

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:15 Uhr Andy

REALive, das Subunternehmen des europäischen Veranstalters HIGHFeeL holt den japanischen Sänger haru, der J-Pop-Rock-Band universe für sechs Konzerte nach Europa. Die "haru from universe EU TOUR 2017 "I"" findet im August dieses Jahres statt.

Wie REALive bekanntgeben wird die "haru from universe EU TOUR 2017 "I"" im August stattfinden. Die Tour mit dem universe-Frontmann haru umfasst insgesamt sechs Konzerte, bei denen er die Lieder seiner Band präsentiert und beginnt hierzulande in Essem und einen Tag später in Berlin. Danach besucht haru Lomme und Paris in Frankreich, tritt im Rahmen der Abunai!-Convention im niederländischen Veldhoven auf und tritt abschließend zusammen mit SVGV in Liege in Belgien auf.

Das erste Konzert der Tour findet am Samstag, den 19. August 2017 ab 19:30 Uhr im LOCA71 in der nordrhein-westfälischen Stadt Essen statt. Am darauffolgenden Sonntag, den 20. August dieses Jahres darf man sich auf ein Konzert ab 19:30 Uhr im Marie-Antoinette in der deutschen Hauptstadt Berlin freuen.

Tickets für beide deutschen Veranstaltungen sind ab sofort im Verkauf. Für Essen und Berlin gibt es VIP Tickets zum Preis von je 26,00 Euro sowie reguläre Tickets in Höhe von 12,00 Euro auf weezevent.

Die Tour im Überblick:

19. August 2017 - Essen - Deutschland - LOCA71
20. August 2017 - Berlin - Deutschland - Marie-Antoinette

23. August 2017 - Lomme - Frankreich - Bobble Bar
25. August 2017 - Paris - Frankreich - Cat's Eyes Café
26. August 2017 - Veldhoven - Niederlande - NH Koningshof (im Rahmen der Convention Abunai!)
27. August 2017 - Liege - Belgien - Le Garage (zusammen mit SVGV)

Haru ist Vokalist der bereits im Jahre 2002 in Japan gegründeten Band universe. Die fünf Mitglieder haru als Sänger, Bassist KAZUYA, die Gitarristen HIDE und YUSUKE, wie auch KEIICHI am Schlagzeug traten immer wieder in Japan auf, bis sie 2009 bei einem Contest von Lotte und Sony Music teilnahmen und gewannen. Als Preis erhielten sie einen Vertrag bei Sony Music Japan, wo sie im Mai 2010 mit ihrer ersten Single "Haruiro" ihr Major-Debüt feierten. Die zweite Single "echoes" wurde als Ending für den Anime-Hit "Bleach" verwendet und erschien anschließend im August selben Jahres. So besteht die Diskografie aus sechs Singles, vier Mini-Alben, einer Konzert-Aufzeichnung und dem Album "COSMO MUSEUM", das 2013 erschien.

Mehr über haru und seiner Band universe gibt es auf der offiziellen Webseite unter www.universe-official.com, wie auch auf Facebook und den Twiiter-Accounts der Band und haru selbst.Informationen über HIGHFeeL und REALive sind unter www.highfeel.jp zu finden, während Bekanntmachungen auf Facebook und Twitter publik gemacht werden.

Quellen: REALive | weezevent

Jetzt Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * makiert.

Keine Kommentare gefunden.
Sei der Erste, der dazu etwas schreibt!

Schau dir auch das an!