Crystal Lake mit "UK / EUROPE SUMMER TOUR 2018" in Deutschland

Samstag, 14. April 2018, 16:02 Uhr Andy

Metalcore Fans und jene der japanischer Musik dürfen sich freuen, denn Japans Rock-Band Crystal lake geht im Juli 2018 auf Tour. Die fünfköpfige Formation kommt mit ihrer "UK / EUROPE SUMMER TOUR 2018" gleich vier Mal nach Deutschland.

Crystal Lake machen im diesjährigen Sommer aus ihrer "UK / EUROPE SUMMER TOUR 2018" eine spannende Sache, denn die deutschen Konzerte finden mit anderen verschiedenen Künstlern, vor allem aber immer die schwedische Band ADEPT, aus der Rock-Metalcore-Welt statt. Auf dem Plan in Deutschland stehen Dresden, Schweinfurt, Wiesbaden und zum Finale der Tour auch München.

Am Sonntag, den 15. Juli 2018 stehen Crystal Lake zusammen mit ADEPT auf der Bühne des Club Puschkin in Dresden. Unterstützt werden sie an diesem Abend von den Support-Bands GrooVenom und Treveller aus Deutschland. Das Event beginnt um 18:30 Uhr. Einen Tag später geht es weiter um 20:00 Uhr im Stattbahnhof Schweinfurt. Hier werden die beiden Bands von Awake The Dreamer aus Schweden unterstützt. Das dritte Deutschland-Konzert findet am Mittwoch, den 18. Juli 2018 um 19:00 Uhr im Schlachthof Wiesbaden statt, bei dem sich wieder Awake The Dreamer anschließen. Am Donnerstag, den 19. Juli 2018 treten Crystal Lake zum Abschluss ihrer Europa-Tour im Rahmen des Free & Easy Festivals in München auf.

Tickets gibt es im Preisrahmen von 20,25 Euro bis 21,10 Euro für Dresden und Schweinfurt auf Eventim und für Wiesbaden im Ticketshop vom Schlachthof Wiesbaden. Weitere Informationen gibt es in den offiziellen Facebook-Veranstaltungen für die Konzerte in Dresden, Schweinfurt und Wiesbaden.

Crystal Lake mit "UK / EUROPE SUMMER TOUR 2018" in Deutschland.

Crystal Lake ist heute eine vierköpfige Band bestehend aus den Mitgliedern Ryo als Sänger, YD und Shinya an der Gitarre und Gaku am Schlagzeug. Gemeinsam hat sich die Band dem Metalcore-Genre zugeschrieben und begeistert seit der Gründung im Jahre 2002 auch wenn es mehrere Wechsel der Mitglieder gab. Ihre Diskografie umfasst zwei Singles, drei Mini-Alben und drei Alben. 2015 wechselten sie in Japan zu CUBE Records und veröffentlichten im Oktober selben Jahres das dritte Album "The Sign", das Platz 36 in den japanischen Oricon Album Charts erreichte. Kurz vorher unterschrieb die Band beim englischen Musiklabel JPU Records, sodass das Album im November 2015 europaweit veröffentlicht wurde. "Apollo" ist die zweite Single, die in Japan im Oktober 2017 erschien und Platz 26 der Oricon Single Charts erreichte.

Informationen über Crystal Lake gibt es in japanischer Sprache auf der offiziellen Webseite unter www.crystallake.jp. Aktuelle Neuigkeiten werden zudem auf Facebook und Twitter publiziert.

Crystal Lake - Apollo (Musikvideo):

Bild © CRYSTAL LAKE
Video © CRYSTAL LAKE

Quelle: CRYSTAL LAKE

Jetzt Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * makiert.

Keine Kommentare gefunden.
Sei der Erste, der dazu etwas schreibt!

Schau dir auch das an!